Bracknell (Großbritannien)

Seit 1973 pflegt die Stadt Leverkusen die Städtepartnerschaft mit Bracknell, einer Industriestadt, die 50 Kilometer westlich von London in der Grafschaft Berkshire liegt.

1983, also vor mehr als 30 Jahren, beginnt auch die Partnerschaft des OGV mit der "Bracknell and District Historical Society". Neben Kommunikation und gegenseitigen Besuchen/Reisen war ein bisheriger Höhepunkt der gemeinsamen Aktivitäten die Ausstellung "Leverkusen und seine europäischen Partnerstädte-Europäische Geschichte im Spiegel von fünf Städten" 1998 in der Villa Römer.

The Bracknell and District Historical Society

1. Vorstellung:

Name:
The Bracknell an District Historical Society (BDHS)

Vorsitzender:
Geoffrey Moss

Gründung:
1971

Ziele:
Erforschung und Präsentation von Geschichte, u. a. auch Lokal- und Regionalgeschichte

Tätigkeitsfelder / Aktivitäten:
Jährliches Vortragsprogramm mit sechs Referenten bzw. Vortragsabenden pro Jahr zu unterschiedlichen historischen Themenfeldern nicht nur zu Fragen der Lokal- und Regionalgeschichte. Ergänzt wird das Programm durch eine Tagesexkursion zu einem historisch interessanten Ziel in der Region. 2012 wurde visited der restaurierte viktorianische Kennet and Avon Kanal besucht.
Die Bracknell and District Historical Society hat derzeit 25 zahlende Mitglieder. Lokale Pressemitteilungen führen abhängig von den Vortragsthemen zu einer größeren Besucherzahl bei den Vortragsveranstaltungen.

Kurze Chronik:
Gründung 1971, zunächst Treffen im örtlichen Community Centre, anschließend
Veranstaltungen bis 2000 in St. Paul’s Church Hall in Harmans Water, seither in Braybrooke Hall. Im Winterhalbjahr monatliche Vorträge und im Sommerhalbjahr Exkursionen. In Höchstzeiten 80 bis 100 Mitglieder.

Publikationen:
In der Vergangenheit gab es verschiedene Publikationen zu lokal- und regionalhistorischen Themen, z. B. zur Brackneller Ziegelindustrie, zu einzelnen Herrenhäusern der Region usw. Derzeit findet leider keine Publikationstätigkeit mehr statt. Es wird jedoch jährlich ein Veranstaltungsprogramm publiziert.

Webseite:
– keine –

Adresse:
Geoff Moss, 31 Huntsmans Meadow, Ascot, SL5 7PF

2. Kooperation mit dem OGV:

Felder der Kooperation:
(1) Schriftentausch
(2) Begegnungen und fachlicher Austausch
(3) gemeinsame Aktivitäten und Reisen (derzeit nicht aktiv)
(4) gemeinsame Ausstellungen (derzeit nicht aktiv)

Chronik:
Partnerschaftsurkunde: November 1983 (Unterzeichner: BDHS: Dr. Norman
Court, Reg Morris und OGV: Gertrud Liedtke, Michael Gutbier)
1984 erste Reise einer OGV-Delegation nach Bracknell
1985 erster Besuch einer BDHS-Delegation in Leverkusen, inkl. Ausstellungseröffnung „Bracknell – eine moderne Stadt mit Geschichte“
folgend zahlreiche wechselseitige Besuche; Vorträge, Schriftentausch, Ausstellungen und Beiträge in Publikationen, u. a. zum 10-jährigen Bestehen
des OGV, 1989 und zum 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums, 1998
1993 gemeinsame Realisierung von Zeittafeln zur Geschichte Bracknell und Leverkusen in beiden Städten

Bewertung:
„Unser erster Besuch eures Vereins war im Jahr 1985 …Dieser Besuch
zementierte eine wahre Freundschaft, welche bis heute anhält und von
der wir überzeugt sind, dass sie auch in die Zukunft wirken wird.“ (Vera
Miller, 2004)

The Bracknell Forest Society

1. Vorstellung:

Name:
The Bracknell Forest Society (TBFS)

Vorsitzender: Andrew Radgick

Gründung:
2007

Ziele:
-Förderung von Bürgerstolz und Bürgersinn
-Wahrung von Geschichte und Erbe
-Denkmalpflege
-Schutz der Umwelt
-Schutz, Weiterentwicklung und Förderung des Gemeinwesens und der Bürgerschaft
in Bracknell Forest

Tätigkeitsfelder / Aktivitäten:
-TFBS spielt eine nachhaltige Rolle im gesellschaftlichen Leben von Bracknell
Forest.
-Sitz und Vertretung im Kulturausschuss
-Mitglied im Forum für Geschichte, Tradition und nationales Erbe
-Mitarbeit in der Ehrenamtsvermittlung und -betreuung
-Kooperation, Mitgliedschaft und Vertretung in verschiedenen Vereinen, Organisationen und Einrichtungen
-Veranstaltungsprogramm für Mitglieder (Vorträge, Besichtigungen, geführte
Rundgänge und gesellige Aktivitäten

Kurze Chronik:
2007 wurde der Verein gegründet und hat bereits seinen Platz im gesellschaftlichen Leben von Bracknell gefunden. Seine besondere Rolle liegt in
der Funktion als Multiplikator für die vielfältigen Angebote in Bracknell und im „Vertrautmachen“ der Bürger Bracknell mit dem „historischen und kulturellem Erbe“ in ihrer Stadt.

Publikationen:
derzeit lediglich die Webseite und das soziale Netzwerk Facebook sowie
Newsletter

Webseite:
www.thebracknellforestsociety.org.uk

Adresse:
Lynda Lunn, 5 Enborne Gardens, Bracknell, RG12 2LF

2. Kooperation mit dem OGV

Felder der Kooperation:
(1) Schriftentausch
(2) Begegnungen und fachlicher Austausch
(3) gemeinsame Aktivitäten, Ausstellungen und Projekte

Chronik:
-Kooperation seit 2008
-diverse Treffen und Abstimmungsgespräche zwischen den Vorständen in Bracknell

Bewertung:
– entfällt –