Neues Projekt zu Stadtrundgängen und Beschilderungen

Auch wenn es Vielen nicht bekannt ist, bietet Opladen nichts desto trotz einige überaus interessante historische Orte, deren wechselvollen Geschichten so manchen zum Staunen und Nachdenken anregen dürften.

Bereits seit einigen Jahren können interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sich in Form von mehreren Rundgängen direkt vor Ort über die Geschichte unserer Stadt informieren. Diese Rundgänge waren ursprünglich rein digital verfügbar, wurden jedoch zu großen Teilen auch mit Schildern direkt an den Orten des Geschehens versehen, sodass auch ohne technische Hilfsmittel und vorheriger Kenntnis der Wege ein informativer Spaziergang möglich wurde und mehr „Laufpublikum“ erreicht werden konnte.

Bisher waren diese Rundwege beispielsweise mit dem Villenrundgang und der neuen Bahnstadt aber auch mit der Balkentrasse tendenziell eher außerhalb der Stadtmitte Opladens angesiedelt. Eine Erläuterung der Gebäude in der Fußgängerzone - quasi dem Zentrum des Stadtteils - fehlt jedoch.

Nun bieten sich durch Mittel welche die Stadt Leverkusen zur Verschönerung der Innenstadt Opladens vorgesehen hat die Möglichkeit, weitere historische Orte in einem einheitlichen Rundgang zu verbinden. Hierdurch würde sich die Präsenz unseres Vereins im Stadtgebiet deutlich erhöhen und zahlreiche Interessenten würden sowohl über die lokale Geschichte als auch über die Arbeit des OGV informiert werden.

Für diese Aufgabe suchen wir helfende Hände, welche bei der Konzeption der Rundgänge, der Recherche zu Geschichte einzelner Objekte, aber auch bei organisatorischen Themen unterstützen können. Wir bitten Sie werte Leser daher sich bei uns in der Geschäftsstelle zu melden, falls Sie dabei helfen möchten, Opladens Geschichte weiter sichtbar zu machen. 

Eine neue Projektgruppe soll für die vier bestehenden thematischen Rundgänge (Bauverein, Balkantrasse, Industrie- und Villenviertel wie Eisenbahnerstadt) das Online-Angebot im Portal IZI-travel aktualisieren und weiterentwickeln, die Beschilderungen anbringen und erneuern sowie neue Rundgänge z.B. im Stadtzentrum entwickeln.

Darüber hinaus sollen Führungsangebote entwickelt und realisiert werden.

Interessenten wenden sich bitte an geschaeftsstelle(at)ogv-leverkusen.de.