Zeittafeln

Gegossene Zeit - Der OGV stiftete Zeittafeln

Die Zeittafeln sind wittterungsbeständig aus Metall gefertigt und im Stil den städtischen Schildern nachempfunden, die auf historisches Stätten hinweisen.

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des OGV wurde am 11, Juni 1989 eine Zeittafel zur Geschichte Opladens an der St. Aloysius-Kapelle angebracht und einen Tag später, am 12. Juni, eine weitere Tafel an der Pfarrkirche St. Maurinus in Lützenkirchen enthüllt, die die Geschichte Lützenkirchens und Quettingens dokumentiert. Am 20. Januar 1991 wurde zusätzlich eine wortgleiche Tafel am Pfarrer-Jekel-Haus in Quettingen angebracht.

Auch das Jubiläum der 20-jährigen Städtepartnerschaft der Stadt Leverkusen mit der englischen Stadt Bracknell wurde durch das Aufhängen von Zeittafeln gewürdigt. So wurden im April 1993 im Princess Square Shopping Centre in Bracknell zwei Tafeln befestigt, die sowohl die Opladener und Leverkusener Geschichte (Extracts from the History of Leverkusen and Opladen) als auch die Geschichte Bracknells zum Inhalt haben (Extracts from the History of Bracknell). Noch im gleichen Jahr, am 30. Oktober, wurde aus dem gleichen Anlaß eine Zeittafel an der St. Aloysius-Kapelle angebracht, die die geschichtlichen Daten der Partnerstadt Bracknell in deutscher Sprache auflistet und erläutert.

Auch zu seinem 25-jährigen Bestehensetzte der OGV die Tradition fort und übergab Oberbürgermeister Hebbel eine Zeittafel mit dem Thema "Über 160 Jahre Eisenbahngeschichte in Leverkusen". Zusammen mit einem Prellbock erinnert sie heute an die Eisenbahnergeschichte LEverkusens und insbesondere an das Ausbesserungswerk Opladen, welches zum 31.12.2003 geschlossen wurde.

Anläßlich des 35-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Bracknell unterstützte der OGV den Freundeskreis Bracknell-Leverkusen e.V. bei der Herstellung, Finanzierung und Gestaltung von zwei Informationstafeln über die Städte Leverkusen (in Englisch) und Bracknell (in Deutsch), wobei letztere auf dem neu geschaffenen "Bracknell Square" in der Opladener Bracknellstraße ihre Aufstellung fand.


Seite teilen: